Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Fr, 18.10.2019, 10:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 333 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 16.07.2006, 12:52 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Den obigen Beitrag hab ich irgendwie völlig übersehen. Baubeginn ist/war in diesen Tagen ("Juli"), Fertigstellung auf 07/08 vorgesehen.
Bei funivie.org schreibt man viel vom Rocettelift, der wieder aufgebaut werden könnte. Kein Plan was da dran ist...

http://www.funiforum.org/funiforum/viewtopic.php?t=3636

17.2 Millionen für so einen Quatsch, sehr krass...

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.08.2006, 22:03 
Offline

Registriert: Di, 08.08.2006, 21:54
Beiträge: 1
Hallo

toole Bilder, starke Infos!! ich war 2002 in gressoney und bin von dort nach Alagna. Immer wieder träume ich von einem erneutem Besuch, da ich es für das beste Freeride Revier der Alpen halte. Was mir aus Euren Berichten nicht klar wird: Geht die Anfahrt von Gressoney überhaupt noch und wie stehts um die alte Gondelbahn?

Ansonsten plan ich derzeit einen Trip nach Nord NO, Ecke Narvik, da soll auch einiges machbar sein, aber kein vergleich zur Aosta/Alagna Region.

Grüße

Andreas


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 08.08.2006, 22:39 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Hi und herzlich willkommen! :)

Sag mal, wie war das 2002: liefen die Gletscherlifte damals noch? (Ich war das erste mal 2003 / 2004 da, da waren sie schon außer Betrieb). Und Mullerolift, dieser rote Einersessellift in Alagna, lief der damals noch?

Als ich das erste mal in Alagna war, war ich auch extrem beeindruckt von dem Gebiet, es such wirklich seines gleichen. Ich hoffe sehr, dass diese ganzen "wir mach ein tolles neues modernes Gebiet draus" Pläne nicht allzusehr das "tolle alte Gebiet" das es immer schon war verdrängen. Warten wirs ab, die jüngsten Neuerungen konnten mich noch nicht so überzeugen. Zumindest war 2003 / 2004 von den vielen Malen, die ich bisher da war, das beste. Danach waren die Neuerungen für mich eher desillusionierend. Aber schaun wir mal, was noch kommt .


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 28.08.2006, 22:18 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Scheinbar geht jetzt alles recht schnell. Von funivie.org:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Dateianhänge:
DSC02136Cantieri04.JPG [96.11 KiB]
146-mal heruntergeladen

_________________
www.funitel.de
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 29.08.2006, 14:16 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Sehr interessant. Sieht soweit landschaftsschutz-politisch erst einmal vertretbar aus, wobei mir die Sütze auf Stolemberg trotzdem nicht gerade gefällt. sollte der SL wieder in Betrieb gehen, wäre die Erschlißeung bezüglich der bedienten Routen in jedem Fall auf dem Niveau früherer optimaler Erschließung, auch die Punta Indren und ihre Routen ließen sich dann erreichen, wobei zu bedenken ist, dass dies weiterhin einen Ersatz im Bereich Balma bedingen würde. Kritisch zu beurteilen ist natürlich der Verlust im Bereich der Autonomie des Gebietes von Alagna, das seine Spitzerreiterrolle im Freeridesektor alpenweit wohl ein für allemal eingebüßt hat. Auch verlier das Gebiet natürlich eine spektakuläre Anlage, die durch eine weit weniger beeindruckende ersetzt wird. Dies dürfte allerdings für den Durchschnittkunden kaum von Bedeutung sein. Eher problematisch ist dann wohl, dass Alagnaseitig der Rückweg extrem verkompliziert wird, was ja bereits diskutiert wurde. Schlussendlich wird wohl das besondere "Feeling" Alagnas der Vergangenheit angehören, ebenso wird wohl wie es scheint, die als alpenweit beeindruckend zu bewertende Cresta Rossa Option nicht mehr gezogen werden.

Resumierend lässt sich festhalten, dass es wohl hätte schlimmer kommen können, dass andererseits auch viel von dem besonderen Flair dieses Gebietes abgeschrieben werden muss. Im Ergebnis wird man wohl mit einem anständigen Freeridegebiet, dass aber seine ehemalige Spitzenreiterrolle in diesem Maße nicht aufrecht erhalten können wird, rechnen können. Dies alles zugebenermaßen unter der Rpämisse, dass sich MonterosaSKI nicht überlegt, dass eine Piste hinab nach Gabiet die gesamt Invstion noch wesentlich lukrativer machen könnte. Interessant, aber vermutlich leider hypothetisch wäre die Frage, ob mit dieser Trasse nicht eventuell auch Sommerskilauf wieder eine Option sein könnte.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 29.08.2006, 16:59 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
Im entsprechenden Topic auf funivie.org wird mal wieder irgendwas zitiert was meine Italienisch-Kenntnisse überfordert (S. 23 oder so ). Ich verstehe es in etwa so daß die Indrenbahn und die Reste der beiden alten Schlepper als Auflage entfernt werden müssten und daß empfohlen(?) wird die Bahn als reine Freeride-Anlage zu betreiben. Aber ohne Gewähr.

Nachtrag, hier noch die Links:

http://www.funiforum.org/funiforum/view ... 7493#77493
Beitrag von Lorenzo, auf dem meine obigen Spekulationen beruhen

http://www.funiforum.org/funiforum/view ... 8615#78615
Beitrag von fotogian, der ca. 80 Sommerbilder von der Punta Indren verlinkt hat, darunter auch obige Baubilder. Interessant (traurig) vor allem der Zustand der Gletscher dort oben...

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 29.08.2006, 18:38 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Hui, das ist mir auch zu viel Text zum lesen...

Also das Entfernen sämtlicher alter Anlagen war immer schon AUflage für das Cresta Rossa Projekt, aber schaun wir mal... ;) Soweit ich weiß, ist die Wiedereröffnung des Rocette geplant, so zumindest mein letzter Stand. Bors, Indre SL und Indren PB sollen entfernt werden. Bleibt aber abzuwarten. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 01.09.2006, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.09.2006, 14:47
Beiträge: 1763
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
sodala, hab mich jetzt auch angemeldet... konnte ja nicht immer nur passiv lesen.

In Lorezos Text steht leider eindeutig, dass auch Roccette abgebaut werden soll. Wäre schade.

Immerhin wird noch vom "primo tronco" gesprochen. Vielleicht greift ja in ein paar Jahren jemand wieder den secondo tronco an, und wir rücken der Vincent-Pyramide doch noch ein Stückchen näher... die Hoffnung stirbt zuletzt!

Grüße
Stefan


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 01.09.2006, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 7477
Wohnort: innsbruck.at
dann dürfte also heuer definitiv die letzte Möglichkeit sein, noch mal mit der alten PB zu fahren und sich die alten Stationen anzusehen ... so sie im Winter überhaupt noch mal fährt ... ?!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 01.09.2006, 22:56 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
@CV: Erstmal herzlich willkommen im Forum! :)

Rocette wird abgebaut? Mein Stand war noch, dass sie ihn wiederverwenden wollen, aber das war schon wieder älter... Schade, dann geht der Ecke definiiv was verloren, von der neuen Station wirds ein ziemliches Gelaufe zur Indren...

Also Fazit bis jetzt: Gressoney hat Alagna wenn's so bleibt wie jetzt aber schön über den Tisch gezogen! Innerhalb weniger Jahre ist Alagna vom Freeridegebiet Nr. 1 der Alpen (ich erlaube mir jetzt mal das so zu sagen) zu einem kleinen unbedeutenden Schigbiet mit einer EUB, einer kurzen DSB und einem Funifor respektive 3 Pisten abgestiegen und Gressoney ist auf dem besten Weg sich fest im Freeridesektor zu etablieren...

Also ich bleibe bei meinem Wunsch nach der 7 SL Kette zur Vincentpyramide (oder einem Cestofor.. :D ).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 16.09.2006, 13:53 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
http://www.funivie.org/pagine/speciali/ ... /index.php

Funivie.org ist am Start und hat aufschlussreiche Baubilder, die auch den Standort der Talstation veranschaulichen.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 16.09.2006, 21:37 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Hey, vielen Dank. Für alle, die so wie ich nicht sofort gerafft haben, dass es 18 Seiten gibt (und nicht nur 5): "Prossima" anklicken. :)

Tja, mit etwas Glück könnte die ganze Sache durchaus weit weniger schlimm ausgehen, als anfangs befürchtet (die Optik mein ich jetzt, infrastrukturell bleibt es für den Alagnaurlauber einer Katasstrophe, aber das hatten wir ja schon). Die Örtlichkeiten entsprechen verhältnismäßig genau denen, die ich oben in meinen Bildern eingezeichnet habe. Bloß diese Stütze auf Stolemberg, die macht mir immer noch Gedanken. Ach na ja, auch andere Mütter haben hübsche Töchter.. äh oder so ähnlich... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 01.10.2006, 18:25 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 07.11.2005, 8:22
Beiträge: 2562
http://www.alagna.it/immagini/varie/skirama_big.jpg

Neuer Pistenplan für kommende Saison. Vollbeschneite Abfahrt Bocchetta-Alagna und keine Routen mehr eingezeichnet. Balmalift fehlt ja ohnehin schon seit einem Jahr :?

www.alagna.it wurde übrigens auch mal ein bisschen überarbeitet. Und das Forum gibts glaube ich auch nicht mehr.

_________________
www.funitel.de


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02.10.2006, 14:33 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6801
Wohnort: Hannover
Tja, aber die Indrenbahn ist noch drin - ob das was heißt??? Oder halten die sich das offen, Bahn drin, aber keine Routen??

Was aus der Pisten geworden ist, sieht man ja oben auf den Bildern... also gegen den Kunstschnee hab ich nichts, den werden sie auf der Piste sicher brauchen, wobei da bis auf 1100m runter auch mit Kanonen wohl nicht ewig was zu machen ist (was mich mal wieder dazu bringt, anzumerken, das es Blödsinn war, die Mittelstation von 1800m auf 2200m rauf zu legen, weil die 400m damit nämlich zumindest im Frühjahr weg sind)...

ach was solls, ich könnte mich jetzt schon wieder ärgern, aber ich habe beschlossen, das sein zu lassen und lediglich gelegentlich zumindest ein ganz klein bisschen schadenfroh zu sein, so z.B. wenn unsere einschlägigen Quellen in anderer Gebieten mit Tiefschneekultur sich über Zuwächse durch Verträge mit ehemaligen Alagna-Anbietern freuen können. :)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 02.10.2006, 14:44 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2254
Spinne ich oder erscheint mir das zu Recht so, dass es vor allem im Bereich Gressoney wesentlich weniger Lifte gibt als früher? Ich habe leider gerade keinen alten Pistenplan zur Hand.

Auch in Champoluc scheinens weniger zu sein. Die Situation in Alagna bedarf ja keiner zusätzlichen Worte.

p.s.: Falls meine Beobachtung stimmt: Sind auch Pisten weggefallen oder sind die alle noch erreichbar (Gressoney / Champoluc)?

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 333 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de