Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: So, 22.10.2017, 22:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 20.02.2013, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 260
Wohnort: VS
Hiho,

letzte Woche hatten wir (meine Frau und ich) das Vergügen mit dem Chef vom Salomon Freeride-Team Jochen Reiser und ein paar anderen Verrückten unseren Stemmbogen etwas zu perfektionieren, und das eine Woche vorher gelernte in etwas moderaterem Gelände weiter zu verfestigen :lach:
Aufgrund des Zeitdrucks und der Tatsache, dass mein 7D mit defekter AF-Einheit seit sage und schreibe 6 Wochen beim Geissler-Service liegt, blieb das Fotografieren leider etwas auf der Strecke....

Bild

^^ Ankunft um kurz nach 8, es war doch noch etwas trübe und ich musste mir erste Unkenrufe bzgl. meiner Wetterprognose für heute anhören :ja:

Bild

^^ Aber der Blick Richtung Nätschen liess einen leisen Funken Hoffnung aufkommen, dass es doch noch was wird mit dem Wetter.

Bild

^^ Ne halbe Stunde später...geht doch :biggrin:

Bild

^^ Mittlerweile auf der Piste FT , deren Präparierung doch sehr zu wünschen übrig lies :lach:

Bild

^^ Blick Richtung Hospental

Bild

^^ Gegenüber der Nätschen

Bild

^^ Komische Piste, da muss man doch tatsächlich seine Schi ne viertel Stunde zurück zur Gondel tragen...hoffentlich baut Sawiris da ein beheiztes Förderband hin, sonst seh ich schwarz für Andermatt :ja:

Bild

^^ Wieder oben nehmen wir uns mal direkt die Piste HiG vor...

Bild

^^ ... aber auch hier lässt die Präparierung sehr zu wünschen übrig, aber...

Bild

^^ ...wir machen das Beste draus.

Bild

^^ Komisches Schigebiet, was denken die sich eigentlich hier? Ne Piste, nach deren Abfahrt man ne halbe Stunde zurück zur Gondel rausschieben muss und das auch noch bergauf...

Bild

^^ ...was solls :ja:

Bild

^^ Eine Stütze, nur für Arlbergfan :!:

Bild

^^ Flutlicht gibts auch keins hier, also machen wir um kurz nach 5 Schluss...

Thats it.

Ein Video vom Schikurs gibts auch noch

https://vimeo.com/60144622
:ENDE:

Disclaimer: Normal mag ich keine Crosspostings, aber aufgrund Zeitmangels hab ich einfach mal den Bericht vom AF hier reinkopiert.


Zuletzt geändert von ChaosB99 am Do, 21.02.2013, 9:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andermatter Schikurs 16.02.2013
BeitragVerfasst: Mi, 20.02.2013, 16:08 
Offline
RetroRebel

Registriert: Di, 01.11.2005, 18:55
Beiträge: 1699
Wohnort: Niederösterreich
Wirklich ein Skandal, was sich die dort erlauben, eine Schande für die Schweiz...... Da sollte man doch glatt das Geld für die Tickets zurückverlangen!
Endlich kommt jetzt ja der Spezialist aus Ägypten, der wird ja hoffentlich alles in Ordnung bringen!
:wink: :mrgreen:

_________________
Schweben im Powder - Die, die es erlebt haben, verstehen, den anderen kann man es nicht erklären!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andermatter Schikurs 16.02.2013
BeitragVerfasst: Mi, 20.02.2013, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 260
Wohnort: VS
Ich hätte ja das Geld zurückverlangt, aber Salomon hat alles bezahlt. Gott sei dank :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Andermatter Schikurs 16.02.2013
BeitragVerfasst: Do, 21.02.2013, 5:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.10.2008, 15:27
Beiträge: 224
Wohnort: 79289 Horben
also wenn ich mir die bilder so anseh, hatten wir an dem WE mit unserem Skikurs in Engelberg ncoh ein kleines bisschen mehr Glueck ;-)

aber, wenn das Foerderband kommt, dann wohl hoffentlich ueberdacht und beheizt....


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 24.02.2013, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 10.09.2007, 12:50
Beiträge: 1199
Wohnort: Tegernsee
Schön!

Seid ihr auch die Giraffe mit Einstieg vom Lutersee-Schlepper gefahren, oder war das Unteralptal Gemsstock-Backside?

_________________
"Wir dürfen den Sand nicht in den Kopf stecken!" (Lothar Matthäus)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 25.02.2013, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 260
Wohnort: VS
Wir sind nur die Hans Im Glück gefahren, also genau zwischen grosser Giraffe und der Unteralpvariante. Die kleine Giraffe ging sich leider nicht mehr aus, da gegen 4 der Nebel extrem reindrückte, wir sind dann einmal den Russirun mit paar Cliffs zum spielen gefahren und als Abschluss nach der letzten Gemsstock-Gondel das Felsental nochmals runter (*bibberwardasarschkalt*) :lol:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 09.03.2013, 11:23 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 09.02.2004, 5:42
Beiträge: 6581
Wohnort: Hannover
Sehr geil, danke!

P.S. Dein Stemmbogen sieht ja schon ganz gut aus, ev. noch darauf achten bei der Gewichtsverlagerung nicht zu sehr in die Rücklage zu kommen und schneller zurück in die geschlossene Schiführung kommen. :P :P

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=7kQNFyEI2rs

... the echo of a distant time ...


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 09.03.2013, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29.06.2007, 14:47
Beiträge: 260
Wohnort: VS
Danke :D !
Das nächste Video wird nicht wieder nur POV, versprochen.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de