Alagna-freeride.com & Sommerschi.com

liberté sans limites...
Aktuelle Zeit: Mi, 26.07.2017, 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: inmontanis.info
BeitragVerfasst: So, 13.01.2008, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6737
Wohnort: innsbruck.at
Ab sofort ist mir das Hosting der Alpengallery knapp 10,- Euro im Monat wert

.. und da hab ich mir die Domain "inmontanis.info" geholt. Ist Latein und heißt irgendwas in Richtung "in den Bergen" oder so. (Oder so, weil "montanus" eigentlich ein Adjektiv ist und "gebirgig, Gebirgs-" heißt. Evtl. muss man sich auch nur ein "locus" reindenken? Egal, jedenfalls scheint das so zu stimmen)

Grund für den Namen: Das ist so schön allgemeingültig und für alle erdenklichen, zukünftigen Projekte weiterverwendbar.

Die Alpengallery z.B. ist unter http://ski.inmontanis.info/ erreichbar (und wird früher oder später umbenannt und auf Skigebiete, Skifahren und Seibahnen fixiert).

Den "sonstigen" - Teil aus der Alpengallery werd ich irgendwann ausgliedern, einerseits in eine Art "passstrassen.inmontanis.info" (etwas unsperriger Name gesucht ;) ), die Fotos aus Norwegen und ähnlichen nicht-Skigebiets-Fotos könnten z.B. in eine Art "landschaftsfotos.inmontanis.info" wandern, "starli.inmontanis.info" wäre praktisch für ein Blog, unter "links.inmontanis.info" möchte ich eine Link-Liste einrichten, und evtl. könnten auch andere ihre Projekte unter die Domain stellen - na, man wird sehen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 30.01.2008, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6737
Wohnort: innsbruck.at
Achtung: Ich musste die .de - Domain abgeben und hab mich jetzt für die ".info" - Domain entschieden.

Die Alpengallery ist also ab sofort unter http://ski.inmontanis.info erreichbar. Muss noch ein paar Umstellarbeiten machen, die Google-Map geht dann auch bald wieder.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 14.02.2008, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6737
Wohnort: innsbruck.at
So, ein neues Logo hab ich nun auch:

Bild

bzw. für die Gallery:

Bild

Falls jemand einen Link auf die Gallery setzen möchte, kann er dieses kleine Logo verwenden:

Bild
http://ski.inmontanis.info/images/inMontanis-skiX40.gif


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: inmontanis.info
BeitragVerfasst: Fr, 28.03.2008, 12:36 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
starli hat geschrieben:
... heißt irgendwas in Richtung "in den Bergen" oder so. ...

"In den Bergen" müsste "in montes" heißen, oder?

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 28.03.2008, 15:28 
Offline

Registriert: Mo, 04.12.2006, 9:52
Beiträge: 15
Wohnort: Rottweil
Ich denke, es müsste eher ,,in montibus" heißen, da hier wohl der Ablativ gemeint ist ?!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 28.03.2008, 15:47 
Offline
RetroRebel
Benutzeravatar

Registriert: Di, 27.09.2005, 10:47
Beiträge: 2255
Ablativ stimmt. Hast recht! Ich war irgendwie auf dem Akkusativ-Trip.

_________________
Chasseral - "Les derniers vestiges ont disparu - la fin d'un rêve"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 30.03.2008, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 18.12.2005, 19:12
Beiträge: 6737
Wohnort: innsbruck.at
Fragt mich doch was leichteres :) Was heißt denn dann "in montanis"?

"montanus" heißt als adjektiv lt. meinem Wörterbuch "gebirgig, Gebirgs..."

montanis wird dann wohl der genitiv oder dativ sein?

Ich hätt's mir soher gedeutet, dass vielleicht das dazu passende Hauptwort quasi fehlt und "gedacht" wird. Also sowas wie "im Gebirgigen" - und man sich dazu denkt, dass da ein "Land" oder "Gegend" dazu gehören würde. Inwieweit das nun mit dem Fall von "is" passt ist mir unklar. Also wäre ein "in regio montanus" oder "in regio montanis" oder "in regionis montanis" z.B. richtig? Ich hatte in Latein immer 'ne 5...


.. insofern schien mir jedenfalls die freie Übersetzung von "in den Bergen" durchaus OK.

.. scheint jedenfalls sogar in der Bibel so zu stehen, wenn man Google trauen darf:

Zitat:
qui habitabant in montanis


?


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de